Weihnachten...­čîčNeu Jahr...­čą│Corona... ­čŽá

all dies, ist momentan, f├╝r manche Menschen, eine schwere Zeit. Es ist die Zeit, wo dein Atem in Stillstand, versetzen kann.

Bei zu starkem Stress, k├Ânnen sich Symptome zeigen, wie schwere Brust, starker Druck auf der Brust, rasendes Herz uvm. Das Atmen wir oberfl├Ąchlich, wenn der Stress-Faktor zu hoch ist.

Deshalb wichtig In dieser Situation, erinnere dich an deinen Atem. Kleine ├ťbungen, atme tief ein und wieder aus... bis es dir besser geht.


4 Ansichten

Aktuelle Beitr├Ąge

Alle ansehen