Erlebnisse-Home-Engpassdehnungen

Home-Engpassdehnungen

Kundin hat seit Monaten Home-Office. Falscher Stuhl, die Beine in der Luft, dies hatte Folgen. Sie hat Schmerzen, an Schultern, Arme im Rückenwirbel- und im Gesässbereich.

Engpassdehnungen von Liebscher & Bracht für Arme, Nacken, Rücken und Gesäss, sind jetzt dringend Nötig.

Diese Übungen sind mind. 1x im Tag zu machen, für eine Langfristigkeit, ohne Schmerzen oder weniger Schmerzen zu erzielen.

Einen Zeitaufwand von ca. 8-10min im Tag. Dies 6 Tage die Woche, Sonntag frei.

Die Kundin hat mir nach 2 Tagen berichtet, das sie viel weniger Schmerzen hat.

Zusätzlich für die ganzen Muskulaturen zu lösen, werden wir noch alle 2Wochen noch eine Massage in meiner Praxis durchführen. Danach geniesst die Kundin eine Massage 1x im Monat.

Gerne komme ich auch, zu dir nach Hause und berate dich, wie im Home-Office deine Positionen im Sitzen verbessern kannst. Gerne stelle ich dir dein Programm zusammen für Engpassdehnungen und welche Blackroll für die Fasziendehnung benötigst.